Die Olive macht es aus …

Oliven Vollkorn Brot

Brot backen, eine Kunst?

Diese Frage muss man mit einem eindeutigen „JA“ beantworten. Brotsorten gibt es unzählige. Zubereitungen unglaublich viele. Diskussionen ohne Ende über Zubereitung, Ruhezeiten, Teige, Gewürze, Kruste etc. Ja sogar eigene Brot-Sommeliere ziehen im Lande umher. Brot ist schon lange nicht nur Grundnahrungsmittel. Brot wurde meiner Meinung nach zu einer Delikatesse. 

Auch wir haben uns an der Kunst versucht. Es ist noch lange kein da Vinci aber wir können bereits mitreden und fachsimpeln.

Schnell muss es gehen?

Schnell ist bei einem Brot die falsche Einstellung. Der Teig braucht Zeit um zu ruhen. ich will hier nicht ins Detail gehen, jeder Bäcker und Hobbybroter hat da seine eigene Einstellung. Bei dieser Variante geht der Teig ca. 45 Minuten. Danach wird er ca. 15 Minuten gebacken.

Mahlzeit!

Jetzt genug der Schwärmerei und der Theorie. Folgend nun das Rezept auch zum Drucken. Ich wünsche viel Erfolg beim Kochen und freue mich über deine Meinung.


Oliven Vollkorn Brot

knuspriges & saftiges, schnell zubereitetes Brot bzw. Stangerln
Vorbereitung40 Min.
Zubereitung15 Min.
Ruhezeit des Teiges1 Std. 15 Min.
Gesamt55 Min.
Gericht: Brot
Land & Region: internationale Küche
Portionen: 10 Stangen
Kalorien: 195kcal
Autor: Manuel

Zutaten

  • 250 g Mehl Weizenmehl glatt
  • 250 g Dinkelmehl
  • 1/2 Würfel Hefe (Germ)
  • 1 EL Honig
  • 120 g Oliven ohne Kern
  • 1 Stk. Ei
  • 1 TL Meersalz
  • 300 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

  • Beide Mehlsorten in eine Schüssel geben und eine Mulde formen
  • Hefe hinein brösel, mit dem Honig und 300 ml lauwarmen Wasser verrühren
  • die Masse ca. 15 Minuten gehen lassen
  • die Oliven klein hacken
  • das Ei, Salz und Oliven zum Mehl hinzugeben und alles gut kneten
  • den Teig weitere 45 Minuten gehen lassen
  • Danach den Teig nochmals kneten und den Backofen auf 210° (Umluft 190°) vorheizen
  • den Teig 5 cm dick ausrollen, in Streifen teilen und leicht eindrehen und weitere 15 Minuten gehen lassen
  • Streifen auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech im Ofen ca. 15 Minuten backen

Mehr Bilder gibt es auf meiner Facebook-Seite
https://www.facebook.com/foodmitei/

Mehr Rezepte gibt es unter:
http://foodmitei.com/category/rezepte/


Werbeanzeige:

[quads id=1]


wie hat der Beitrag gefallen?

verwende die Sterne um zu bewerten!

durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen:

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag nicht nützlich war!

Lass uns diesen Beitrag verbessern!